Alle Beiträge von Matt

Der günstige Einstieg in die Welt jenseit der 1000 Meter

Bergara B14 HMR in Kaliber .300 Win Mag und 26″-Lauf sowie Mündungsgewinde M18x1

Wir haben ein neues Gewehr an Lager, dass den Einstieg in die Welt jenseits der 1000m günstig ermöglicht.

Im nordspanischen Baskenland gebaut, liefert dieses Gewehr ein Mass an Qualität und Leistung, die in seiner Preisklasse unerreicht ist. Die Bergara B14 HMR leistet erstaunliches im ballistisch interessanten Kaliber .300 Win Mag.

B14 HMR

Die B14 HMR Büchse ist mit integrierten Mini-Alu-Chassis ausgestattet, der in den Schaft eingeformt, für wiederholbare Präzision sorgt. Dazu trägt natürlich auch der freischwingende Bergara Lauf sein weiteres bei. Die Bergara B14 HMR wurde für optimale Leistung für den Sportschützen konzipiert. Schaftlänge und Backe sind verstellbar.

Alle Büchsen der B14-Serie sind mit dem Bergara-Lauf ausgestattet, der durch die extrem geschmeidige Verriegelung ergänzt wird. Sie verfügen über einen Verschluss mit zwei Warzen und einem 90° Öffnungswinkel. Konische Verschlusswarzen und Verschluss, sowie ein leichtgängiger flacher Auszieher sorgen für eine sehr leichte Zuführung der Patrone und Repetieren der Waffe.

Der Abzug ist einfach auf das ideale Abzugsgewicht des Nutzers einstellbar und überrascht mit einem trockenen, sauberen Schuss, ein wichtiges Element für Sicherheit und Präzision. (verlässt das Werk mit einem Abzugsgewicht von 1,4kg)

Ein AICS kompatibles 5-Schuss Steckmagazin wird als Standard geliefert. Quick Detach-Ösen sind am Schaft für schnelles Anbringen und Abnehmen der Riemen angebracht.